BBW Recycling Mittelelbe GmbH bietet auf ca. 50.000 qm Fläche:

  • Aufbereitung mit einer zweistufigen Brecheranlage, 5 Siebmaschinen und Materialwäsche
  • mechanische und manuelle Sortierung der Abbruchmaterialien während der Verarbeitung
  • bedarfsgerechte Lagerung von Recyclingprodukten
  • Verarbeitung von Materialien aus:
    • Gebäudeabrissen (Beton und Mauerwerk)
    • Straßenaufbruch (Beton, bituminös und Natursteinmaterialien)
    • Betonfertigteilen aller Formate, bewehrt und unbewehrt
    • Alttragschichten und
    • siebfähigen Böden
  • Annahme und Verarbeitung ausschließlich nicht kontaminierter Materialien bis Z1.2 nach LAGA
  • Lieferung von güteüberwachten Recyclingprodukten
  • Zusammenarbeit mit Partnern, wodurch eine umweltgerechte Verwertung und güteüberwachte Herstellung von Recyclingprodukten gewährleistet ist
  • Herstellung von Betonblocksteinen für den Bau von Trennwänden und Boxenwänden